Tag: "Familienpolitik"

Artikel erschienen am 10. April 2013, 12:35 Uhr

Hamburg baut Vorreiterrolle bei der Kinderbetreuung weiter aus

Continue reading about Kita-Rechtsanspruch ab 1

Artikel erschienen am 29. May 2012, 11:13 Uhr

Mit einer Initiative der SPD-Bürgerschaftsfraktion sollen die anstehenden Veränderungsprozesse bei der offenen Kinder- und Jugendarbeit in Hamburg flankiert werden. “Die offene Kinder- und Jugendarbeit wird in unserer Familien-, Kinder- und Jugendpolitik auch weiterhin eine wichtige Rolle spielen. Wir haben uns im engen Schulterschluss zwischen Senat und Fraktion auf Leitplanken und Unterstützungen für diesen Umsteuerungsprozess verständigt. […]

Continue reading about Neue Chancen – Umsteuerungsfonds für Angebots-Umstellung

Artikel erschienen am 15. May 2012, 18:00 Uhr

Die Bürgerschaft hat am 10. Mai 2012  auf Antrag der SPD-Fraktion das Gesetz zum Rechtsanspruch auf einen fünfstündigen Kinderbetreuungsplatz ab dem vollendeten zweiten Lebensjahr beschlossen. “Damit ermöglicht Hamburg – ein Jahr früher als im Bund – Kindern aus allen Familien und unabhängig von der Beschäftigung der Eltern den Zugang zu früher Bildung und Betreuung”, so […]

Continue reading about Rechtsanspruch auf Betreuungsplatz für Zweijährige schon 2012

Artikel erschienen am 20. April 2012, 8:00 Uhr

“Der Ausbau der frühen Bildung und Betreuung ist die zentrale Zukunftschance für unser Land – und für eine Metropole wie Hamburg eine absolute Notwendigkeit”, erklärte Melanie Leonhard, Fachsprecherin Kinder, Familie und Jugend der SPD-Fraktion in der Aktuellen Stunde der Bürgerschaft am 18. April 2012. “Frühkindliche Bildung zu stärken heißt politisch verantwortlich zu handeln. Diesen Weg […]

Continue reading about Kita-Ausbau statt Betreuungsgeld – moderne Familienpolitik